CBM «Osmoloda» GmbH

Firma

Wir sind stolz auf die Tatsache, dass im Jahre  1911 der deutsche Unternehmer Glesienger  eine gute Idee hatte - das Leben unserem Holzverarbeitungswerk geben. Die Jahren warenb vorbei, der Betrieb wurde reorganisiert und umgebaut, bis im Jahre 2001 den zweiten Atem erhiet.  Gerade damals bekam ein nicht grösser Holzverarbeitungswerk den stolzen Namen - Zentrum der Baustoffen «Osmoloda», das den Absicht hat, laut über seine Existenz zu melden.  Es wurde die alte Ausrüstung demontiert. 
 
Bis 2012 haben wir mit der Kapazität des Rundholzschnittes ca. 24 000 mpro Jahr gearbeitet.  Und die Menge der Bestellungen war immer mehr, als unsere Kapazität. Aber wir sehen immer vorwärts und darum im Jahre 2012 wurden die neuen innovativen Säge- und Hobelnlinien installiert, was die wesentliche Produktionsvergrösserung erlaubten.  
 
Zwischenzeitlich arbeiten wir mit vollem Gang und haben die Möglichkeit, ca. 10 000 m3  des Rundholzes monatlich schneiden.
 
Die Aufgabe des Zentrums der Baustoffe «Osmoloda» ist die Produktion und der Verkauf von hochqualitativen Waren der Holzindustrie, die erschwingbar für den Käufer sind.

Auszeichnung

Video

str. 22 Sitschnya, 83
Broschniv-Osada
Ivano-Frankivsker Gebiet
Ukraine, 77611
telefon+38 (03474) 4-76-01
fax+38 (03474) 4-76-01

Erstellt von Devtrix

Website by Devtrix erstellt

Website-Erstellung - Devtrix